Die PVS für Menu
Analogbewertung in Ihrer Praxis

Analog-Bewertung in der Gebührenordnung für Ärzte

medizinischen Fortschritt auf Basis der GOÄ abbilden

Aufgrund des stetigen Fortschritts in der Medizin gibt es bereits heute viele Differenzen zwischen der aktuell gültigen GOÄ aus dem Jahr 1996 und denen auf dem Fortschritt basierenden neuen Behandlungs- und Therapieverfahren. So regelt die GOÄ selbst die Analog-Abrechnung, um die Facetten des medizinischen Alltags weitestgehend abbilden zu können (§6 Absatz 2 der GOÄ):

"Selbstständige ärztliche Leistungen, die in das Gebührenverzeichnis nicht aufgenommen sind, können entsprechend einer nach Art, Kosten- und Zeitaufwand gleichwertigen Leistung des Gebührenverzeichnisses berechnet werden."

Als Mitglied der PVS/ Schleswig-Holstein • Hamburg profitieren Sie ebenfalls in diesem Bereich von dem jahrzehntelangen Know-How in der Privatabrechnung. Somit können wir Ihnen auch bei neuen Diagnose- und Therapieverfahren bei der korrekten Abrechnung über eine Analog-Ziffer behilflich sein.

Als Hilfsmittel für die analoge Abrechnung Ihrer Leistungen bieten wir die Broschüre "Analog-Bewertung in Ihrer Praxis". Diese Broschüre fasst die unterschiedlichen Empfehlungen zusammen und bietet Ihnen somit einen Überblick über

  • das Verzeichnis analoger Bewertungen der Bundesärztekammer,
  • Abrechnungsempfehlungen der Bundesärztekammer,
  • Beschlüsse des Zentralen Konsultationsausschusses für Gebührenordnungsfragen bei der Bundesärztekammer,
  • Beschlüsse des Gebührenordnungsausschusses der Bundesärztekammer und
  • Empfehlungen von Analog-Ziffern der PVS.

Hier haben Sie die Möglichkeit einen ersten Blick in diese Broschüre zu werfen. Mitglieder der PVS/ Schleswig-Holstein • Hamburg erhalten diese Broschüre selbstverständlich kostenlos, z.B. über unseren Mitgliederservice.

Stichwortverzeichnis Analogbroschüre

Nachfolgend sehen Sie eine Auflistung der Analogziffern, welche wir in unserer Broschüre "Analog-Bewertung in Ihrer Praxis" behandeln. Hierzu bieten wir Ihnen sowohl die zugrundliegende GOÄ-Ziffer, als auch die entsprechende Bewertung mit Informationen zu den Empfehlungsarten.

Im Rahmen Ihrer aktiven Abrechnung über die PVS/ Schleswig-Holstein • Hamburg erhalten Sie darüber hinaus Empfehlungen und eine individuelle Beratung zur Abrechnung weiterer Analogziffern / Analogleistungen.

/

A-H
GOÄ
Analogleistung
GOÄ
Analogziffer
13C-Harnstoff-Atemtest A619
3-D-Bestrahlungsplanung 5855 x 1,75
3-D-Bestrahlungsplanung bei Kindern und Jugendlichen A5863
3-D-Bestrahlungsplanung bei Rezidiven A5865
A-Bild-Sonographie A409
Abmeißelung ausgedehnter Osteophyten 2258
Adhäsiolyse, Netzresektion 3172
Albumin im Stuhl A3734
Allergie-Akupunktur 269
Allergie-Akupunktur mindestens 20 Minuten 269a
Analtonometrie A704
Anästhesiologisches Stand-By 62
Anlage VAC-Pumpe 2032
Anpassung von Beatmungsmasken s. Leistungskomplex Schlaflabor 518
Antikörper gegen Parasitenantigene A4462
Arteria mammaria, intraoperative Aufdehnung 5345
Arterien- bzw. Venendruckmessung im Brust- und Bauchraum 644
Atemflussmessung s. Leistungskomplex Schlaflabor 605
Atemtest, analyt. Auswertung 3783
Ausmeißelung des Pfannenbodens 2148
Ballondilatation Pankreasgangstenose 706
Balneo-Foto-Therapie 566
Bandscheibenprothese, Einbringung 2287
Behandlungsplan, PDT Haut 5800
Berechnung intraokulare Linse A7016
Bestimmung Sehhilfe A7006
Bestrahlungsplanung PDT Auge 5800
Bestrahlungsplanung Prostata-Seeds 5840
Bilddokumentation von Muttermalen 612
Biomorphometrische Untersuchung A7011
Blasenhalsschlitzung 1777
Blutzuckermessung über mindestens 18 Std. 659
Brachytherapie der Prostata mittels Seeds 5846 + 319
Bulbushypotonie A7020
Cell-Saver 791
Chemical Peeling 755
Chirotherapeutischer Eingriff 3306
Chirurgische Maßnahmen an der Linse A7026
Chorionzottenbiopsie A1157
Coiling von Hirnarterien 5358
differentialdiagnostische sonographische Abklärung des fetomaternalen Gefäßsystems A1008
differenzialdiagnostische sonographische Abklärung A1006
Differenzierende Analyse der Augenstellung A7024
Dilatation Anastomosenstenose 780
Drei-in-eins-Block A496
Drogenschnelltest A4211
EEG-Aufzeichnung s. Leistungskomplex Schlaflabor 827
Einbringung des Kontrastmittels A353
Eingangsuntersuchung zur medizinischen Trainingstherapie 842
Eiweißuntersuchung A3757
Eizell-Spermien-Kulturen 4873
EKG s. Leistungskomplex Schlaflabor 653
Elektrisch induziertes Kammerflimmern 430
Elektroakupunktur EAV 832
Elektrodenkatheter bei EPU s. Leistungskomplex EPU 656
Elektrophysiologische Stimulation s. Leistungskomplex EPU 828
Elektrostimulation, kortikal 839
Embryotransfer 1114
EMG-Registrierung s. Leistungskomplex Schlaflabor 839
Endokardiales Kathetermapping s. Leistungskom- plex EPU bei supraventr. Tachykardie 628
Endokardiales Kathetermapping s. Leistungskom- plex EPU bei ventrikulären Tachykardien 3091
Endonasale Kieferhöhlen-OP 1486
Endopyelotomie A1863
Endoskopische Untersuchung des Subacromialraumes 3300
Entfernung Dauerkatheter 2007
Entfernung maligner Nierentumor mit Lymphknotenentfernung A1881
Entfernung maligner Nierentumor ohne Lymphknotenentfernung A1880
Entfernung Redondrainage 2007
Entfernung VAC 2007
Entfernung von Tamponaden 1427
EOG-Registrierung s. Leistungskomplex Schlaflabor 1237
Epilation von Haaren 742
Ergometrische Funktionsprüfung A796
Ersatz der Steigbügelfußplatte bei Otoskleroseoperation 2253
Excimer-Laseranwendung 1345 + 5855
Extrakorporale Stoßwellentherapie 1800
Farbkodierte dopplerechokardiographische Untersuchung eines Fetus A1007
Fluoreszenzendoskopie 1789
Fluoreszenzendoskopie bei Urothelkarzinom A1890
Fraktionierte stereotaktische Präzisionsbestrahlung A5864
Fraktionierte stereotaktische Präzisionsbestrah- lung mittels Linearbeschleuniger am Körperstamm 5855
Fraktionierte stereotaktische Präzisionsbestrahlung von Rezidiven A5866
Freie Leichtketten in Serum und Urin A3741
Frequenz-Verdopplungs-Perimetrie (Rauschfeld) A7012
Frequenzvariabilitätsanalyse 636
Früherkennungsuntersuchung zwischen dem 14. und dem 18. Lebensjahr 26
Gewebspräparation zur Spermiengewinnung 4872
H2-Atemtest A618
Hautläsionen (PDD) 5442
Herzzeitvolumenbestimmung 647
Hornhautsensibilitätsuntersuchung A7007
I-P
GOÄ
Analogleistung
GOÄ
Analogziffer
Influenza Schnelltest A4644
Intensitätsmodulierte Strahlentherapie (IMRT) 5855
Interstitielle Low-Dose-Rate-Brachytherapie (PSI) 5846 + 319
intraoperative Elektrodenversorgung 631
Intravitreale Injektion 1383
Isolierte Kryotherapie A7029
Isolierung und Aufnahme eines einzelnen Spermiums 4873
Jod im Serum A4210
Kapselendoskopie A707
Katheterablation s. Leistungskomplex EPU 3091
Kipptisch-Untersuchung A795
Knie- oder Fußblockanästhesie A496
Kombinationsnarkose mit Laryxmaske, erste Stunde 462
Kombinationsnarkose mit Laryxmaske, jede weitere halbe Stunde 463
Konfokale Scanning-Mikroskopie A7008
Kontrolle der Beatmung s. Leistungskomplex Schlaflabor 427
Kopfzwangshaltung A7028
Körperlagebestimmung s. Leistungskomplex Schlaflabor 714
Korrektur dynamischer Schielwinkelveränderungen A7025
Kryokoagulation 1085
Kunststoffeinbettung 4815
Laserbehandlung, bis 7 cm2 2440
Laserbehandlung, 7 bis 21 cm2 2885
Laserbehandlung, mehr als 21 cm2 2886
Laserdoppler-Untersuchung A7017
Laserscanning-Ophthalmoskopie A7010
Lavage, endoskopisch gesteuert, segmental 687
Leisten- oder Schenkelbruch OP mit Netz A3289
lichtoptische Wirbelsäulenvermessung (Optrimetrie) 5378
Ligandenassay A4463
Liposuction einer Extremität 2454
Litholapaxie Harnleitersteine A1861
Lymphknotenentfernung, extraregionär 1783
Macula-Rotation A1387.2
Mayfield-Klemme 2184
Magnetfeldtherapie 554
Medizinische Trainingstherapie mit Sequenztraining 846 + 558 + 50606
Messung der Vorderkammertiefe A7015
Messung der Zyklotropie A7023
Messung intracranieller kognitiver Potenziale 1408
Methadonvergabe 376
Mikroskopisch-zytolog. Untersuchung Follikel 4852
Multileaf-Kollimatoren = MLC A5830
Nabelschnurpunktion 679
Nervenleitgeschwindigkeit, motorisch 829
Netzhaut-Glaskörper-chirurgischer Eingriff mit Netzhaut ablösender Membran A1387.1
Netzhaut-Glaskörper-chirurgischer Eingriff ohne Netzhaut ablösende Membran A1387
Neurootologische Diagnostik VEMP 1408
neuropsychologische Testverfahren s. Leistungs- komplex Schlaflabor 856
Niederdruckirrigation bei TURP 1791
NMP 22 Schnelltest A3911
NO-Messung in der Ausatemluft 615
Oberflächen-EKG A658
Operation an der Nasenmuschel, Turbinoplastik 2382
Operation einer Netzhautablösung A7027
Organerhaltende Nierenzellkarzinomentfernung A1880
Patellarückflächenersatz 2344
Pedographische Druckverteilungsmessung 652
Perkutane Facettendenervation 2598
Perkutane Nephrolitholapaxie A1862
Perkutane transhepatische Cholangiostomie 1851
Photodynamische Lichtbestrahlung 566
Photodynamische Therapie am Augenhintergrund 1366
Photorefraktäre Keratektomie (PRK) mit Excimer-Laseranwendung 5855
Postoperative Kontrolle von Herzunterstützungssystemen 792
Prächirurgische epilepsiediagnostische Langzeitaufzeichnung 827A + 838 + 860860
Prächirurgische Intensivüberwachung Epilepsie-Patient 827a
Prä-Embryonen (Mikroskop. Untersuchung) 4852
Prä-Embryonen-Kulturen 4873
Präparation der Arteria mammaria bei herzchirurgischen Eingriffen 2807
Präparation der Oozyten 4751
Prismenadaptionstest A7019
Programmierung Herzschrittmacher 661
Pronukleus Stadium (Beurteilung) 4852
Psychiatrische Behandlung, mit Reintegration A888
Pulmonalvenenisolation 3091
pulsierende Signaltherapie (PST) 838
Punktion einer Metaphase II-Oozyte 4873
Q-Z
GOÄ
Analogleistung
GOÄ
Analogziffer
Qualitative Aniseikonieprüfung A7002
Quantiferon-TB-Gold-Test A3767
Quantitative Aniseikoniemessung A7003
Quantitative topographische Untersuchung A7009
Radiale Stoßwellentherapie 302
Radiochirurgisch stereotaktische Bestrahlung A5860
Radiochirurgisch stereotaktische Bestrahlung A5861
Rasterperimetrie A7013
Rauschfeld-Perimetrie A7012
Relaxometrie A482
Reposition einer intraokularen Linse A7021
Schienen- / Splintentfernung 1430
Schmerztherapeutische Anamnese 30
Schmerztherapeutische Folgeanamnese 31
Schulung Beatmungsmaske, s. Leistungskomplex Schlaflabor 518
Spaltung einer Harnröhrenstriktur A1716
Stanzbiopsien im Rahmen der Prostatakarzinom-Früherkennung 319
Streptokokken-Schnelltest A4504
Stressechokardiographie 629
Strukturierte Schulung A36
Sympathikusdenervation, renale (je Seite) 3091
Theophyllin A3733
Totale Entfernung der Prostata und der Samenblasen A1870
Totale Entfernung der Prostata und der Samenblasen A1871
Totale Entfernung der Prostata und der Samenblasen A1872
Totale Entfernung der Prostata und der Samenblasen A1873
Tränenwege, Einlegen eines Plastikröhrchens A7018
Transeptale Schleusenanlage 629
Transkranielle Magnetstimulation 839
Transurethrale oder perkutane Endopyelotomie, Ureterorenoskopie A1863
Triggerpunktbehandlung 551
Trommelfellersatz, Materialgewinnung 2253
Troponin-T-Schnelltest A3732
TVT-Operation 1780
Ultraschall-Biomikroskopie A7014
Urostoma 1796
Venenverweilkanüle 250
Videoendoskopie-Zuschlag 5298
Videokontrolle s. Leistungskomplex Schlaflabor 5295
Viskokanaloplastie 1382
Visusäquivalenz A7001
Volumentomographie, digital 5370
Vorhofohrverschluss 629 + 5348
Vorläufiger Entlassungsbericht A72
Warzenentfernung, chemisch oder kaustisch 745
Wechsel Harnblasenfistelkatheter A1833a
Weichteilbalancing 2103
Weichteileingriffe 2135
Wiederaufbau Nasenrücken 2253
Wiederherstellung der Pupillenfunktion A7022
Zuschlag für zwei weitere Bestrahlungsfelder zu 5800 5802
Zuschlag für jedes weitere Bestrahlungsfeld zu 5802 5803
Zuschlag Prozessrechner 5841
Zytologische Untersuchung mittels Monolayer 4815

 

 

Unsere Ansprechpartner

Für die analoge Abrechnung anderer Leistungen, die nicht in unserer Broschüre genannt sind, stehen Ihnen als PVS-Mitglied unsere Spezialisten gerne zur Verfügung:

PVS/ Schleswig-Holstein • Hamburg rkV, André Lehmann, Leitung Rechnungsabteilung

Leitung Rechnungsabteilung

André Lehmann

Telefon: 04551 - 809 9600
Telefax: 04551 - 809 3600

a.lehmann@pvs-se.de

André_Lehmann.vcf

In unserer Rechnungsabteilung ist Ihre Liquidation in guten Händen. Jede einzelne eingereichte Rechnung wird hier auch einer persönlichen Prüfung auf Vollständigkeit und ggf. fehlende Leistungen unterzogen.

PVS/ Schleswig-Holstein • Hamburg rkV, Jörg Ruge, Leitung Korrespondenzabteilung

stv. Geschäftsführung, Leitung Korrespondenzabteilung

Jörg Ruge

Fon: 04551 - 809 9300
Fax: 04551 - 809 3300

 j.ruge@pvs-se.de

 j.ruge@pvs-se.epost.de

Joerg_Ruge.vcf

 

Die vielfältigen Aufgaben nach dem Rechnungsversand werden in unserer Korrespondenzabteilung bearbeitet. Neben Anschriftenermittlungen, Rechnungskorrekturen und der Bearbeitung von Beanstandungen ist dieses Team der Ansprechpartner für Ihre Patienten.