Die PVS für Menu

Downloads

Allgemeine Informationen

Alle wichtigen Informationen zur Dienstleistung und zur Privatabrechnung mit der PVS/ Schleswig-Holstein • Hamburg – mit umfangreichen Mustern und Beispielen. Überzeugen Sie sich durch unsere Informationsmappen oder allgemeine Informationen zur PVS.

Broschüren & Flyer

  • Die PVS/ Schleswig-Holstein • Hamburg - Für Sie vor Ort.Uns von der PVS/ Schleswig-Holstein · Hamburg ist vor allem eines wichtig: der Kontakt zu unseren Ärzten. Gerne möchten wir Sie daher in dieser Broschüre über die Vorteile der PVS/ Schleswig-Holstein · Hamburg informieren – und Ihnen die Menschen vorstellen, die diese Vorteile möglich machen.4,68 M, PDF
  • Infoflyer "Plausibilitätsprüfung bei der PVS"Die PVS/ Schleswig-Holstein • Hamburg sorgt dafür, dass Ihre Rechnungen vollständig und fehlerfrei sind – und erspart Ihnen damit Zeit, Mühe und vermeidbare Honorarausfälle. Erfahren Sie mir über diesen wichtigen Rechnungscheck.2,74 M, PDF
  • Telefon- & Faxverzeichnis der PVS/ Schleswig-Holstein • HamburgDas offizielle Telefon- & Faxverzeichnis der PVS/ Schleswig-Holstein • Hamburg mit allen Abteilungen und Standorten. Version 6.0 1,21 M, PDF
  • CashDirect - Honorarvorauszahlung der PVS/Honorarvorauszahlung: clever, zuverlässig, sicher! Informieren Sie sich über unser günstiges Angebot CashDirect 642 K, PDF
  • Die PVS - Erfolgreich für SieBundesweit bietet die PVS die Erfahrung, das persönliche Know-how und die notwendige räumliche wie persönliche Nähe, um umfassenden Service in allen Belangen der Privatliquidation garantieren zu können. Erfahren Sie mir über diese starke ärztliche Gemeinschaft. 2,58 M, PDF

Patienteninformationen

PVS/ Whitepaper & Fact-Sheets

  • PVS/ Whitepaper | Privatabrechnung von Selbstzahlerleistungen (IGeL)Neben den Kassenleistungen bietet die medizinische Praxis die Option IGeL, die von den Patienten privat gezahlt werden. Die Abrechnung solcher Selbstzahlerleistungen können jedoch zur bürokratischen Herausforderung ausarten.127 K, PDF
  • PVS/ Whitepaper | Verändertes Patientenverhalten in der PandemieDie Auswirkungen der Pandemie zeigen sich in den unterschiedlichsten Veränderungen in unserer Gesellschaft. Gewohnheiten und Verhaltensweisen haben sich in bisher nie dagewesener Geschwindigkeit und Ausprägung gewandelt. Dies betrifft auch unser Verhalten in Bezug auf unsere Gesundheit – positiv wie negativ und aller Voraussicht nach, wird dies langfristig Bestand haben. Die Folge: Eine neue Situation auf die sich Praxisinhaber, MVZs und Kliniken einstellen müssen.144 K, PDF
  • PVS/ Whitepaper | Relevanz der MFADie Telefone klingeln sich heiß, der Terminkalender ist voll und neue Patienten sind bereits auf dem Weg in Ihre Praxis: Trotz des Trubels vor Ihrem Behandlungsraum können Sie sich ganz auf Ihren Patienten konzentrieren – denn Ihre MFAs haben auch in Stresssituationen alles im Griff. Wir helfen Ihnen dabei, Ihren MFAs weiter den Rücken zu stärken.162 K, PDF
  • PVS/ Fact-Sheet | Die neue GOÄWann kommt endlich eine moderne, faire und ehrliche Gebührenordnung? Eine neue GOÄ wird schon lange diskutiert und wurde jetzt endlich von der Bundesärztekammer und dem Verband der privaten Krankenversicherungen in Zusammenarbeit mit 165 Berufsverbänden und Fachgesellschaften auf den Weg gebracht. In diesem Fact-Sheet erhalten Sie einen schnellen und kompakten Überblick zur neuen GOÄ.750 K, PDF

Sonstiges

  • PVS-Positionspapier: Freier Arztberuf und faire Honorare sind die Basis einer guten GesundheitsversorgungDas Gesundheitswesen in Deutschland krankt an verschiedenen Faktoren. Daher ist eine entsprechende Vergütung ärztlicher Leistungen unverzichtbar. In diesem Positionspapier des PVS Verbandes wird die zentrale Forderung nach einer angemessenen und kalkulierbaren Vergütung untermauert.200 K, PDF
  • Studie des PVS-Verbands - "Experiment Bürgerversicherung" (Stand: 2017)SPD, Bündnis 90/Grüne und DIE LINKE haben sich auch im Vorfeld der Bundestagswahl 2017 offensiv für eine Bürgerversicherung positioniert. Im Falle einer Realisierung würde dies weitreichende Folgen haben. Der PVS Verband ist mit der vorliegenden wissenschaftlichen Untersuchung der Frage nachgegangen, welche konkreten Auswirkungen der – mit der Einführung einer Bürgerversicherung verbundene – Honorarwegfall für die Ärzte, die medizinische Infrastruktur und letztlich die Versicherten haben würde.404 K, PDF
  • Studie des PVS-Verbands - "Experiment Bürgerversicherung" (Stand: 2021)Die Pläne zur Bürgerversicherung liegen vor. Grüne, SPD und DIE LINKE treten bei der Bundestagswahl 2021 für eine Bürgerversicherung ein. Im Falle einer Realisierung würde dies weitreichende Folgen haben. Der PVS Verband ist mit der vorliegenden Untersuchung der Frage nachgegangen, welche konkreten Auswirkungen der – mit der Einführung einer Bürgerversicherung verbundene – Vergütungswegfall für die Ärzte, die medizinische Infrastruktur, die personelle Ausstattung der Praxen und letztlich die Versicherten haben würde. Eine besondere Beachtung findet dabei das Bürgerversicherungs-Modell der Grünen, demzufolge die PKV-Versicherten Einkommensabhängige Beiträge in den Gesundheitsfonds der GKV einzahlen müssten. 291 K, PDF
Cookie-Einstellungen