Die PVS für Menu

FAQ

Wie übertrage ich eine Datei mittels PVSconnect?

Nach Erstellung Ihrer Abrechnungsdatei melden Sie sich in PVSconnect an. Im Portal klicken Sie oben in der Leiste auf den Reiter "Transfer". Nun wählen Sie den gelbhinterlegten Button "neue Dateien an die PVS übertragen" aus. Dort können Sie die Datei manuell vom Speicherort auswählen oder die Datei einfach in das Fenster ziehen. Sobald die Abrechnungsdatei hochgeladen ist, können Sie ggf. das Konto auswählen oder Hinweise zu diesem Datentransfer hinterlegen. Um die Abrechnung endgültig abzuschließen klicken Sie auf den Button "Transfer abschließen" und die Datei wird in sekundenschnelle und verschlüsselt an die PVS übertragen.

In der Historie des Datentransfers sehen Sie neben dem Übertragungszeitpunkt auch die Anzahl der Rechnungen  einer Abrechnungsdatei, sowie die Namen der abgerechneten Patienten. Dies ist jedoch benutzerabhängig. Sind Übertragungen mit einem anderen Benutzer und Zertifikat ausgeführt worden, sind diese nicht in dieser Historie einzusehen.

« Go back