Die PVS für Menu

Themenpapiere

Erfahrungsberichte von Mitgliedern

Unsere Referenzkunden sagen Ihnen, weshalb Sie sich für die PVS/ Schleswig-Holstein • Hamburg entschieden haben. Und sie zeigen Ihnen damit, dass es eine gute Entscheidung war.

Überregional betrachten wir darüber hinaus in einer Reihe von Themenpapieren aktuelle Herausforderungen der Privatliquidation für Ärzte. Zu jedem Thema berichten Mitglieder aus der PVS Landschaft, warum sie sich für die PVS entschieden haben und welche Vorteile sie seither nicht mehr missen möchten:

Themenpapier Nr. 1 „Zeitliche Entlastung", Dr. med. Jörg A. Rößler (Dresden)

Das Themenpapier Nr. 1 „Zeitliche Entlastung"

Den Anfang macht Dr. med. Jörg A. Rößler aus Dresden, der zum hoch relevanten Thema „Zeitliche Entlastung für Ärzte" Auskunft gibt. Denn wer die Privatabrechnung selbst vornimmt, büßt für gewöhnlich wertvolle Freizeit nach Praxisschluss ein. Warum auch die Qualität der Abrechnung und die persönliche Betreuung zu den Vorteilen der PVS gehören, lesen Sie in Dr. Rößlers Erfahrungsbericht.

Themenpapier Nr. 2 „Vollständige und korrekte Honorarabrechnung", Dr. med. Katja Linke (Viernheim)

Themenpapier Nr. 2 „Vollständige und korrekte Honorarabrechnung"

Dr. med. Katja Linke aus Viernheim berichtet, warum die PVS ihre Ansprüche an eine einwandfreie Honorarabrechnung erfüllt. Schließlich geht es bei der Privatliquidation auch um das gute Verhältnis zum Patienten. Wie die PVS eine Abrechnung nach individuellen Arztvorgaben gewährleistet und ihren Mitglieder bei rechtlichen Fragen zur Seite steht, wird im Themenpapier erläutert.

Jetzt kostenfrei das Themenpapier anfordern

Möchten Sie die ausführlichen Berichte in den Themenpapieren lesen? Gerne lassen wir Ihnen die Themenpapiere kostenfrei zukommen:

Kontaktdaten
Anforderung Themenpapier und Informationsmaterial
Bitte senden Sie mir...
Wiebke Schoch, Mitgliederservice, PVS/ Schleswig-Holstein • Hamburg rkV

Sekretariat der Geschäftsführung, Mitgliederservice

Wiebke Schoch

Fon: 04551 - 809 9110
Fax: 04551 - 809 3110

w.schoch@pvs-se.de

Wiebke_Schoch.vcf

 

In unserem Sekretariat sind die Änderungen im Umfeld unserer Mitglieder gut aufgehoben. Neben der täglichen Sekretariatsarbeit koordiniert Frau Schoch u.a. die Einrichtung neuer Mitgliederkonten und hat immer ein offenes Ohr für die Belange unserer Mitglieder.